News

Worb zeigt Farbe

Wahlen und Abstimmungen

Sieht gut aus! Danke für die Unterstützung und das grosse Engagement!

Wir wünschen Euch eine tolle, erfolgreiche und fröhliche Woche. Bleibt gesund und nicht vergessen, bis zum 29. November könnt Ihr noch wählen!

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb #umdenkenworb
#neufürworb #jetzthandeln #zukunftstattabbau #zukunftstattstillstand
#spworb #worb #merci

JA zur Konzernverantwortungsinitiaive!

Wahlen und Abstimmungen

Jedem Kind bringt man bei, die Folgen für sein Handeln zu tragen. Warum also soll es in der Wirtschaft anders sein?!

  • Wenn Schweizer Konzerne oder ihre Tochterfirmen im Ausland die Menschenrechte missachten oder die Umwelt schädigen, sollen sie für den Schaden haften.
  • Geschädigte müssen den Schaden vor Gericht beweisen. Solche Verfahren sind in der Schweiz seit langem gang und gäbe.
  • Im Ausland gelten bereits vergleichbare Gesetze, mit denen Opfer eine Wiedergutmachung verlangen können.
  • Die Initiative gilt nur für grössere Konzerne. KMU mit weniger als 250 Mitarbeiter sind nicht betroffen.

Darum unbedingt Ja!!!

Link: https://konzern-initiative.ch

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb#umdenkenworb
#neufürworb #sandrabüchel #sandraerstepräsidentin
#gemeinsamstatteinsam #worbstattbern#beteiligenstattignorieren #grünstattbeton
#zukunftstattherkunft #zukunftstattstillstand#jetzthandeln #spworb #worb
#konzernverantwortung #konzernverantwortungsinitiative #konzerninitiative #agumwelt

Jetzt mobilisieren! Für ein soziales und nachhaltiges Worb!

Aus dem Vorstand

Das neue SP Bewegt ist da!

Virtueller Wahl-Talk

Am Montag dem 23. November 2020 ab 20:00 Uhr sprechen Christoph Moser und Sandra Büchel über "Ein- und Aussichten". Gastgeber und Moderator ist Jonathan Gimmel und die Fragen stellst Du!

Hier gehts zum Wahl-Talk (ZOOM)

Worber Wahlen 2020 - Jetzt mobilisieren!

Mit der Bevölkerung haben unsere 28 Kandidat*innen an Verteil- und Werbeaktionen, an der Tour de Worb von Sandra, am Familienfest und bei jeder sich bietenden Gelegenheit unzählige Gespräche geführt. Die Plakate sind gestellt, die Kampagne läuft auf allen Kanälen, die Broschüren, Flyer und Wahlhilfen sind verteilt. Für die letzte Mobilisierung brauchen wir nun Dich! Bitte sorge in Deiner Nachbarschaft für den Unterschied!

Wir haben alles gegeben und sind dankbar für alles, was wir bekommen haben. Mit dem beiliegenden Einzahlungs- schein hast Du die Möglichkeit, die Wahlkampagne zu unterstützen. Merci, für das was möglich ist.

Wahlfest gibt es keines. Aber ein Wahl-Abendessen im Wislepark mit fixen und sicheren Familientischen. 29. November 2020, ab 17.00 Uhr. Reservation bei Sandra Büchel

Punkten für Rot-Grün - Jetzt brieflich abstimmen!

Wahlen und Abstimmungen

Liste 4 und Sandra Büchel als erster Gemeindepräsidentin von Worb!

Erspar dir den Gang an die Urne am Sonntagmorgen und stimme brieflich ab.
Es kommt auf jede Stimme an!

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb #umdenkenworb
#neufürworb #jetzthandeln #zukunftstattabbau #zukunftstattstillstand
#spworb #worb #gehwählen #merci

Und für was gibt Deine Pensionskasse Geld aus?

Wahlen und Abstimmungen

Verschiedene Pensionskassen investieren in den Krieg!
Finde jetzt heraus wieviel Deine PK investiert und stimme am 29. November JA zur Kriegsgeschäfte-Initiative: www.sp-ps.ch/kgi-rechner

#lachenworb #umweltworb #veloworb #lebenworb #umdenkenworb
#neufürworb #jetzthandeln #zukunftstattabbau #zukunftstattstillstand
#spworb #worb

Konzernverantwortung – eine nüchterne Würdigung

Wahlen und Abstimmungen

In der Onlineausgabe der NZZ vom 18. November setzten sich Alexander Brunner, Markus Schefer, Roland von Büren und Franz Werro, nüchtern und klar verständlich mit der Initiative auseinander.

Konzernverantwortung – eine nüchterne Würdigung

Im Zusammenhang mit der Konzernverantwortungsinitiative bestehen Unklarheiten, welche für die Stimmbürger verwirrend sind. So etwa die Frage, inwieweit KMU betroffen sind – oder wie genau die Haftungsregelungen ausgestaltet sind.

In der öffentlichen Auseinandersetzung sind rechtliche Fragestellungen rund um die Konzernverantwortungsinitiative zum Teil unrichtig und unvollständig gewürdigt worden. Das kann bei den Stimmberechtigten zu Unklarheit und Konfusion führen. Erhebliche Verwirrung besteht erstens in Bezug auf die Frage, wieweit KMU von der neuen Verfassungsbestimmung erfasst würden. Die Vorsteherin des EJPD hielt in einem Zeitungsbericht fest: «Im Initiativtext steht nichts von Konzernen, er betrifft grundsätzlich alle Unternehmen.» Dadurch wird der Eindruck erweckt, der Initiativtext ziele mit der Verwendung des Begriffs «Unternehmen» anstelle von «Konzern» darauf, umfassend auf KMU Anwendung zu finden.

Weiter

Endspurt: am 29. November wird ausgezählt!

Wahlen und Abstimmungen

Liebe Worberinnen
Liebe Worber

In 2 Wochen ist es so weit: Worb wählt! Nach 50 Jahren Frauenstimmrecht und 50 Jahren Worber Parlament unter männlicher Führung ist es in Worb endlich Zeit für Frauenwahl und eine echte Neuausrichtung. Dass dies möglich ist, haben uns Spiez und Bolligen gezeigt. Wir wollen in Gesundheits-, Sozial-, Umwelt- und Asylpolitik den Einfluss haben, den wir brauchen, um ernstgenommen zu werden und unsere Themen ein- und weiterzubringen.

Das Wahlkomitee, der Vorstand und die Kandidierenden haben die Bühne gut und solide vorbereitet. Jetzt ist es an uns allen, Familien, Freundinnen und Freunde, unsere Nachbarn zur Wahl zu mobilisieren.
Unser Ziel, das Gemeindepräsidium zu übernehmen und/oder einen 3. Sitz im Gemeinderat zu holen, ist machbar, wenn wir jetzt mobilisieren.

Nach wie vor, bin ich davon überzeugt, dass mein Entscheid zu dieser Kandidatur absolut richtig war. Ich will Gemeindepräsidentin werden. Ich will Verantwortung übernehmen und Worb wiederbeleben mit:

  • Worb statt Bern
  • Grün statt Beton
  • Beteiligen statt ignorieren
  • Gemeinsam statt einsam
  • Zukunft statt Herkunft

Lasst uns den Slogan der SP gemeinsam leben: Für Alle statt für Wenige!

Herzlich Sandra

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb#umdenkenworb
#neufürworb #sandrabüchel #sandraerstepräsidentin
#gemeinsamstatteinsam #worbstattbern#beteiligenstattignorieren #grünstattbeton
#zukunftstattherkunft #zukunftstattstillstand#jetzthandeln #spworb #worb
#tourdeworb #zündendeideen

Eine starke Liste - neu für Worb!

Wahlen und Abstimmungen

Unsere Kandidateninnen und Kandidaten machen die Runde. In zwei Wochen ist bereits Wahlsonntag. Schnell noch Liste 4 (GR und GGR) plus Sandra Büchel, für das Gemeindepräsidium, einwerfen!

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb#umdenkenworb
#neufürworb #sandrabüchel #sandraerstepräsidentin
#gemeinsamstatteinsam #worbstattbern#beteiligenstattignorieren #grünstattbeton
#zukunftstattherkunft #zukunftstattstillstand#jetzthandeln #spworb #worb
#tourdeworb #zündendeideen

Kampf ums Worber Gemeindepräsidium - Interview mit Anita Bundi von Bern-Ost

Zeitungsartikel

Am 29. November wird in Worb gewählt. Um das Gemeindepräsidium kämpfen der Bisherige Niklaus Gfeller (EVP) und Sandra Büchel (SP).

BERN-OST hat Sandra Büchel im Wislepark in Worb getroffen und ihr ein paar Fragen gestellt. Sandra Büchel spricht über das Lädelisterben in Worb, die Corona-Pandemie und nötige Veränderungen.

Danke Anina Bundi für das sachliche Interview. Herzlichen Dank auch an die Enten für tolle Showeinlage.

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb #umdenkenworb
#neufürworb #sandrabüchel #sandraerstepräsidentin
#gemeinsamstatteinsam #worbstattbern #beteiligenstattignorieren #grünstattbeton
#zukunftstattherkunft #zukunftstattstillstand #jetzthandeln #spworb #worb
#tourdeworb #zündendeideen

Kampf ums Gemeindepräsidium - Radio neo1 berichtet

Zeitungsartikel

Am 29. Novmeber sind in Worb Wahlen. Der bisherige Gemeindepräsident Niklaus Gfeller von der EVP wird von Sandra Büchel von der SP herausgefordert. 

Niklaus Gfeller kann sich nicht zurücklehnen: Sandra Büchel will Gemeinderätin werden. Niklaus Gfeller sei auch nach 12 Jahren im Amt als Gemeindepräsident noch nicht müde, sagt er im Interview mit neo1. Sandra Büchel auf der anderen Seite sagt, es wärde Zeit für eine Frau im Amt und frischer Wind. "Ich möchte Worb gesamthaftlicher anschauen. Das ganze Überbauen und die innere Verdichtung ist nicht abgestummen mit der Freiraumplanung. Ich finde, es gibt kein ganzheitliches, nachhaltiges Freiraumkonzept", sagt sie zu neo1. Auch Themen wie das Lädelisterben und die Bodenpolitik seien ihr wichtig. Niklaus Gfeller setzt einen anderen Schwerpunkt: "Ganz oben ist der Punkt der Finanzen. Der Finanzplan, den wir dem Parlament vorlegen, sieht nicht sehr gut aus und ich denke, das wird uns in den nächsten vier Jahren stark beschäftigen." Weiter ist ihm zum Beispiel auch die Fernwärmeversorgung ein Anliegen. Wer Gemeindepräsident oder Gemeindepräsidentin von Worb wird, das wird sich an den Wahlen am 29. November ziegen. Dann wird auch gleich der Grosse Gemeinderat von Worb und der Gemeinderat gewählt. Dort stellen sich alle bisherigen Gemeinderäte und Gemeinderätinnen nochmals zur Wahl.

Hier gehts zum Beitrag auf Radio neo1.

#lebenworb #lachenworb #umweltworb #veloworb #umdenkenworb
#neufürworb #sandrabüchel #sandraerstepräsidentin
#gemeinsamstatteinsam #worbstattbern #beteiligenstattignorieren #grünstattbeton
#zukunftstattherkunft #zukunftstattstillstand #jetzthandeln #spworb #worb
#tourdeworb #zündendeideen